Erprobte Technik, erprobtes Design -
entscheiden Sie sich für die beste Lösung

Tyr WT – Vakuum- und Überdruckerzeugung für industrielle Anwendungen

Die leistungsstarken Tyr WT Drehkolbengebläse wurden von Busch als die modernen, kombinierten Erzeuger von Vakuum und Überdruck entwickelt. Sie setzen Maßstäbe in punkto Geräuscharmut, Kompaktheit und Effizienz.

Durch die robuste Konstruktion und die hohe Fertigungsqualität sind Tyr WT Drehkolbengebläse äußerst zuverlässig und betriebssicher. Sie garantieren bei mittleren und großen Saugvermögen konstante Druckdifferenzen sowohl im Vakuum- als auch im Überdruckbereich.
 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Leise: durch innovatives Schalldämmkonzept
  • Kompakt: geringer Platzbedarf, kleine Grundfläche
  • Effizient: geringer Energieverbrauch, niedrige Betriebskosten, minimale Wartung
  • Zuverlässig: robuste Bauweise, betriebssicher
  • Flexibel: anwendungsorientiert
 

Möchten Sie mehr erfahren?
Nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf (Busch Schweiz):
+41 (0)61 845 90 90 Kontaktformular

Zubehör und Ersatzteile

Optimum Performance and Reliability

  1. Öleinfülleinheit
  2. Temperaturüberwachung
  3. Riemenschutz für Version mit Schalldämmhaube
  4. Resonanz-Pulsationsschalldämpfer
  • Flammensperren
  • Rückschlagventil
  • Vakuumregulierventil (für Vakuumversion)
  • Gummi- und Edelstahlkompensatoren
  • Elektronische Filterüberwachung
  • Nickel-Beschichtung der Verdichtungsstufe
  • Korrosionsschutz-Kit
  • Anlaufentlastungsventil
  • Filter mit größerer Abscheideleistung bei hohem Staubanfall (für Vakuumversion)
  • Drehzahlregelung


Optionale Auslegungen

Tyr WT

Durch den Keilriemenantrieb und die dadurch möglichen verschiedenen Übersetzungen sowie die Auswahl des Antriebsmotors passend zur geforderten Leistung sind Tyr WT Drehkolbengebläse bereits in der Standardversion höchst flexibel auf jede Anwendung auslegbar. Außerdem können vom Kunden gewünschte Spezialmotoren montiert werden.

C4-Korrosionsschutz-Ausführung
Eine spezielle, wetterfeste Oberfläche der Schalldämmhaube ist für die ungeschützte Aufstellung des Tyr WT Drehkolbengebläses im Freien erhältlich.

Korrosionsschutz-Beschichtung der Gebläsestufe
Die optionale Korrosionsschutz-Beschichtung der Gebläsestufe bietet optimalen Schutz gegen Korrosion beim Handling von aggressiven Medien.


Wasserkühlung
Die Wasserkühlung hilft, die Lagertemperaturen des Gebläses niedrig zu halten, und senkt bei hohen Gaseintrittstemperaturen die Öltemperatur im Getrieberaum, was die Schmiereigenschaften verbessert.

Schalldämmhaube
Die optional verfügbare Schalldämmhaube senkt den Schalldruckpegel um weitere 10 bis 20 dB(A).

Pulsationsschalldämpfer ohne Absorptionsmaterial
Für Anwendungen, bei denen sicher ausgeschlossen werden muss, dass Partikel des Absorptionsmateriales in den Prozess gelangen können, ist ein Pulsationsschalldämpfer ohne Absorptionsmaterial erhältlich.


Produktübersicht

Tyr WT Series Type

Anwendungen

The Robust and Flexible Solution for Demanding Applications

Abwasserbehandlung
Tyr WT Drehkolbengebläse können in Kläranlagen als Standardaggregate für verschiedene Anwendungen immer dann eingesetzt werden, wenn Druckluft benötigt wird. So sind sie prädestiniert zur biologischen Reinigung von Abwässern in Belebungsbecken. Durch die zuverlässige Belüftung und gute Versorgung der Bakterien mit gelöstem Sauerstoff garantieren sie den sicheren Abbau der organischen Bestandteile im Abwasser und die vollständige Nitrifikation. Die maximale Einblastiefe beträgt 10 Meter Wassersäule. Tyr WT Drehkolbengebläse eignen sich auch hervorragend zum Lufteintrag in Sandfängen. Die dabei erzeugte Zirkulation des Abwassers hilft, Sand, Öle und Fette von den organischen Schwebstoffen zu trennen. Durch die perfekte Abstufung der verschiedenen Baugrößen lässt sich der Lufteintrag exakt auf die Erfordernisse abstimmen, um eine optimale Abscheidung zu gewährleisten und die Ablagerung von Sand und Schlämmen in den nachgelagerten biologischen Klärstufen zu vermeiden.
 

Pneumatische Förderung
Die pneumatische Förderung stellt eine effektive Methode dar, Schüttgüter mit Vakuum oder Überdruck zu transportieren. Sie wird insbesondere beim Transport von Futtermitteln und Baustoffen eingesetzt oder in den chemischen und kunststoffverarbeitenden Industrien, wenn Granulate, Pulver oder andere rieselfähige Materialien durch Rohrleitungen von A nach B geblasen bzw. gesaugt werden. Tyr WT Drehkolbengebläse können dabei sowohl bei der Saugals auch bei der Druckförderung eingesetzt werden und sorgen mit ihren konstant hohen Leistungsniveaus für den zuverlässigen und schonenden Transport dieser Güter. Ihre betriebsmittelfreie Arbeitsweise garantiert saubere Transportluft.


Fischzucht und -verarbeitung
Äußerst vielfältig sind die Anwendungen von Tyr WT Drehkolbengebläsen im Bereich der Fischzucht und -verarbeitung. In Aufzuchtbecken werden sie zum Belüften verwendet, um so sicherzustellen, dass genügend gelöster Sauerstoff vorhanden ist. Bei der Fischverarbeitung werden Tyr WT Drehkolbengebläse für das Absaugen von Innereien und Abfällen sowie für das Halten von Fischhälften beim Filetieren genutzt. Weitere Anwendungen in diesem Bereich sind das Belüften von Biofiltern oder die pneumatische Futterzuführung.


Nassmüllentsorgung
Die in Großküchen von Catering-Unternehmen, Krankenhäusern, Universitäten oder Kreuzfahrtschiffen anfallenden Küchenabfälle und Speisereste werden über Nassmüllentsorgungssysteme abgesaugt und in Tanks gefüllt, von wo sie entsorgt oder einer weiteren Verwendung zugeführt werden. Tyr WT Drehkolbengebläse sind die perfekt geeigneten Vakuumerzeuger, um diese Abfälle mit der Strömungsluft zu transportieren, wobei durch die hohen Volumenströme auch bei längeren Transportwegen und großen Abfallmengen die Absaugung problemlos funktioniert.
 

Vakuum- und Überdruckzentralsysteme
Grundsätzlich können Tyr WT Drehkolbengebläse zu Vakuum- oder Überdruckzentralsystemen kombiniert werden, wenn beispielsweise sehr hohe Volumenströme erforderlich sind. An solche Zentralsysteme können komplette Betriebe mit allen Maschinen und Anlagen, die Vakuum- oder Überdruck z. B. zum Halten oder Tiefziehen benötigen, angeschlossen werden. Eine solche zentrale Vakuum- oder Überdruckversorgung ermöglicht weitere Energieeinsparungen, weil die Steuerung einen bedarfsabhängigen, automatischen Betrieb gewährleistet. Das heißt, dass nur die Drehkolbengebläse in Betrieb sind, deren Leistung auch tatsächlich benötigt wird.

… und viele mehr!


Möchten Sie mehr erfahren?
Nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf (Busch Schweiz):
+41 (0)61 845 90 90 Kontaktformular

Standard News

Neueste Meldungen