Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Es sieht so aus, als ob Sie eine alte Version des Edge-Browsers von Microsoft verwenden. Um die Busch Webseite optimal nutzen zu können, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Kontakt
Global

UMWELT, SOZIALES, UNTERNEHMENSFÜHRUNG (ESG)

Als Familienunternehmen ist Busch seinen Stakeholdern gegenüber nicht zur Rechenschaft verpflichtet. Aber uns selbst und unserem Gewissen. Auch nehmen wir unsere gesellschaftliche Verantwortung als Unternehmen ernst. Wir verlieren nie aus den Augen, was für uns am meisten zählt: die Menschen. Wir engagieren uns für unsere Gemeinschaften, die Umwelt, unsere Kunden und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Für sie alle wollen wir die Welt ein Stück weit besser machen. Das sehen wir als unsere Verantwortung.

Unser Verhaltenskodex

Unsere unternehmerische Mission basiert auf unserer Integrität. Unser Verhaltenskodex enthält unsere zentralen Werte. Wir machen keine Geschäfte um jeden Preis. Wir sind fest davon überzeugt, dass nachhaltiger und langfristiger wirtschaftlicher Erfolg untrennbar mit der Einhaltung von Gesetzen, ethischen Standards und moralischen Werten verbunden ist. Verantwortungsbewusstes Handeln ist daher die Grundvoraussetzung für unseren Erfolg und ein fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur.

Unsere Geschichten. Rund um den Globus.

Busch war wie eine gute Fee

video_suedafrika_kinder_1200x675

The marketing cookies have to be accepted to watch this video.

Cookies zulassen

Eine Schule in einer sozial schwachen Gegend von Johannesburg, Kinder aus benachteiligten Familien, viel zu große Klassen und kaum Ausstattung mit Lehrmaterial: Dies waren keine guten Voraussetzungen für einen gelungenen Start ins Leben für die Schüler der Denver Primary School in Johannesburg, Südafrika.

Busch ist in Südafrika sehr erfolgreich und möchte seine Umgebung an diesem Erfolg teilhaben lassen. „Wir hatten das Gefühl, dass wir uns selbst engagieren wollten, statt Geld an eine Wohltätigkeitsorganisation zu spenden und nicht zu wissen, was mit dem Geld geschieht. Wir wollten miterleben, wie sich die Situation für die Kinder und Lehrer verändert“, erklärt Sean Pieterse, Geschäftsführer von Busch Südafrika.

Deshalb engagiert sich Busch Südafrika seit vier Jahren für die Denver Primary School und hat seither viel bewegt.

Weiterlesen