Erprobte Technik, erprobtes Design -
entscheiden Sie sich für die beste Lösung

Seco SG 0008 A

  • Zuverlässig:
    robuste Bauweise, betriebssicher, hervorragende Resistenz gegen Benzindämpfe
  • Explosionsgeschützt:
    ATEX-zertifiziert, EU-Baumusterprüfbescheinigung, Flammendurchschlagssicherung integriert
  • Trockenlaufend:
    selbstschmierende Rotorschieber
  • Herausragende Leistung:
    hohes Saugvermögen, Einsatz an bis zu zwei Zapfsäulen gleichzeitig möglich
  • Effizient:
    optimales Kosten-Nutzen-Verhältnis, geringer Energieverbrauch
  • Niedriger Schalldruckpegel:
    pulsations- und vibrationsarm
  • Annähernd wartungsfrei


Die Seco SG 0008 A Drehschieber-Vakuumpumpe ist speziell für die Rückführung von Benzindämpfen (Explosionsgruppe IIA) bei der Betankung von Kraftfahrzeugen entwickelt worden. Sie erfüllt die ATEX-Richtlinie 2014/34/EU (Kennzeichnung II 1/2 G Ex h IIA T3 Ga/Gb) und verfügt über eine EU-Baumusterprüfbescheinigung. Das Drehschieberprinzip der Seco SG 0008 A sorgt für ein pulsations-, vibrations- und sehr geräuscharmes Absaugen der Benzindämpfe.

Das hohe Saugvermögen der Seco SG 0008 A Drehschieber-Vakuumpumpe ermöglicht das Fördern von Benzindämpfen an bis zu zwei Zapfsäulen gleichzeitig. Die Fördervolumenstromregelung erfolgt dabei über ein integriertes mechanisches Ventil. Als Alternative zur mechanischen Regelung kann die Fördermenge auch elektronisch über eine externe Regelungseinheit erfolgen, insbesondere zur Einhaltung der engen Emissionsgrenzwerte der europäischen Richtlinie EN 16321.

Die Seco SG 0008 A Drehschieber-Vakuumpumpe zeichnet sich durch hohe Verfügbarkeit und Betriebssicherheit aus. Dies wird durch die robuste Konstruktion sowie die hoch belastbaren und selbstschmierenden Rotorschieber aus Spezialgraphit ermöglicht.

Die eingesetzten Werkstoffe im Pumpeninneren sind gezielt auf den Einsatz unter aggressiven Benzindämpfen zugeschnitten. Der Betrieb erfolgt ohne jegliches Kühl- oder Schmiermittel im Verdichtungsraum, wodurch die Kontamination zwischen abgesaugten Dämpfen und Betriebsmittel vermieden und Wartungskosten gesenkt werden.

Das bewährte Design und die Funktionsweise der Seco SG 0008 A Drehschieber-Vakuumpumpe garantieren höchste Zuverlässigkeit im Tankstellenbetrieb rund um die Uhr, sowohl im Dauer- als auch im Aussetzbetrieb.

Hohe Lebensdauer und lange Wartungsintervalle sind zusätzliche Pluspunkte der Seco SG 0008 A Drehschieber-Vakuumpumpe. Neben regelmäßigen Überprüfungen und einem gegebenenfalls anfallenden Austausch der Rotorschieber sowie Filterwechseln zu den empfohlenen Serviceintervallen, ist keine weitere Wartung notwendig.


Seco SG 0008 A - die robuste und sichere Alternative für umweltfreundliches Tanken.

Möchten Sie mehr erfahren?
Nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf (Busch Österreich):
+43 (0)2262 75665-0 Kontaktformular

Technische Ausführung
Seco Vakuumpumpen arbeiten nach dem bewährten Drehschieberprinzip. Durch die selbstschmierenden Rotorschieber ist kein Betriebsmittel notwendig. Die Verdichtung erfolgt vollkommen trocken. Ein standardmäßig integrierter Feinfilter schützt die Vakuumpumpe vor Verschmutzungen. Das konstant hohe Vakuumniveau im Dauerbetrieb wird durch die exakt aufeinander abgestimmten Materialien, die Spezialgraphitschieber im Verdichtungsraum, durch eine effektive Wärmeabfuhr und durch die hochmoderne und präzise Fertigung ermöglicht. Der Antrieb erfolgt über einen integrierten Motor mit hohem Effizienzgrad.


Seco SG 0008 A
Seco SG 0008 A
Saugvermögen

Luft von 20°C. Toleranz: ± 10% Arbeitsbereich

50 Hz 60 Hz
Saugvermögen
Technische Daten SG 0008 A
Saugvermögen l / min 130
Differenzdruck hPa (mbar) 100 - 250
Motornennleistung kW 0,12
Motornenndrehzahl min-1 3000
Schalldruckpegel (ISO 2151) dB(A) 52
Max. Temperatur des angesaugten Gases °C 50
Gewicht ca. kg 10
Abmessungen (L x W x H) mm 300 x 143 x 178
Gaseintritt / -austritt G ½

Downloads

Seco SG 0008 A

Standard News

Neueste Meldungen