Erprobte Technik, erprobtes Design -
entscheiden Sie sich für die beste Lösung

Seco SD 1063 - 1140 B/C

  • Trockenlaufend:
    selbstschmierend, kein Öl zum Nachfüllen, Wechseln und Entsorgen
  • Einfache Wartung:
    Vor-Ort-Service-Kit, Standardwerkzeuge
  • Wirtschaftlich:
    geringer Energieverbrauch, kostengünstige Wartung


Trockenlaufende Seco SD Drehschieber-Kompressoren sind kompakte, zuverlässige und extrem leistungsstarke Kompressoren von Busch. Die bewährte trockenlaufende Drehschiebertechnologie garantiert die effiziente und pulsationsfreie Bereitstellung von Blas- und Druckluft bis 1,5 bar(g) für viele Anwendungen in der Industrie.

Seco Drehschieber-Kompressoren zeichnen sich durch ölfreie Verdichtung, hohe Verfügbarkeit und Betriebssicherheit aus. Dies ermöglichen die hoch belastbaren und selbstschmierenden Rotorschieber aus Spezialgraphit sowie die robuste Konstruktion. Durch ihre kompakte Bauweise können Seco Kompressoren leicht überall an- oder eingebaut werden. Deshalb können Seco Drehschieber- Kompressoren immer dann eingesetzt werden, wenn zuverlässig ölfreie Blas- und Druckluft gefördert wird.

Seco Drehschieber-Kompressoren eignen sich hervorragend für die Belüftung von Flüssigkeiten, wie beispielsweise bei der Abwasserbehandlung. Außerdem können Seco Drehschieber-Kompressoren zur sicheren Bereitstellung von Blasluft für Druck- und Papierverarbeitungsmaschinen eingesetzt werden.

Die Wartung kann einfach vom Betreiber durchgeführt werden. Außer der Kontrolle und dem Wechsel der Rotorschieber sowie dem Filteraustausch zu den empfohlenen Serviceintervallen ist keine Wartung notwendig.


Seco – zuverlässig ölfreie Druckluft generieren.

Möchten Sie mehr erfahren?
Nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf (Busch Österreich):
+43 (0)2262 75665-0 Kontaktformular

Technische Ausführung
Seco Kompressoren arbeiten nach dem bewährten Drehschieberprinzip. Durch die selbstschmierenden Rotorschieber ist kein Betriebsmittel notwendig. Die Verdichtung erfolgt vollkommen trocken. Ein standardmäßig integrierter Feinfilter schützt den Kompressor vor Verschmutzungen. Die Lieferung von Blasund Druckluft im Dauerbetrieb wird durch die exakt aufeinander abgestimmten Materialien, die Spezialgraphitschieber im Verdichtungsraum, eine exakt abgestimmte Wärmeabfuhr und durch die hochmoderne und präzise Fertigung ermöglicht. Durch das standardmäßig integrierte Druckregulierventil lässt sich das Druckniveau optimal und einfach einstellen.

Zubehör / Technische Optionen

  • Ansaugfilter
  • Rückschlagventil (auslassseitig)
  • Schlauchnippel

Seco SD 1063 – 1140 B/C
Seco SD 1063 – 1140 B/C
Volumenstrom

Luft von 20°C. Toleranz: ± 10%

50 Hz 60 Hz
Volumenstrom
Technische Daten Seco SD 1063 B Seco SD 1080 B Seco SD 1100 C Seco SD 1140 C
Volumenstrom m³/h 50 Hz 55 70 88 128
Überdruck bar(g) 50 Hz 1 1 1,5 1,5
Motornennleistung kW 50 Hz 2,2 3 5,5 7,5
Motornenndrehzahl min-1 50 Hz 1500 1500 1500 1500
Schalldruckpegel (ISO 2151) dB(A) 50 Hz 75 76 77 78
Gewicht ca. kg 50 Hz 82 94 140 145
Abmessungen (L x W x H) mm 50 Hz 763 x 428 x 342 798 x 428 x 342 849 x 375 x 346 974 x 438 x 371
Gaseintritt / -austritt 50 Hz G 1 ¼" / G 1 ¼" G 1 ¼" / G 1 ¼" G 1 ¼" / G 1 ¼" G 1 ½" / G 1 ½"

Standard News

Neueste Meldungen