Besuch aus der Old Dominion University

Maulburg, Deutschland Studenten der amerikanischen Old Dominion University besuchten unseren Hauptsitz in Maulburg, um mehr über technische Berufe in Deutschland zu erfahren.
Anschauungsunterricht: Während einer Führung durch die Produktion bekamen die amerikanischen Studenten die Funktionsweise von Vakuumpumpen vorgeführt. Source: Busch Dienste GmbH
Anschauungsunterricht: Während einer Führung durch die Produktion bekamen die amerikanischen Studenten die Funktionsweise von Vakuumpumpen vorgeführt. Source: Busch Dienste GmbH

„Worin besteht Ihrer Meinung nach der größte Unterschied zwischen dem deutschen und dem amerikanischen Bildungssystem?", will ein Student von Sami Busch wissen. Gemeinsam stehen die beiden Geschäftsführer Sami und Kaya Busch den angereisten Gästen aus den USA Rede und Antwort. Eigentlich sollte dies die letzte Frage in der offenen Runde sein, doch es folgen noch sechs weitere „letzte Fragen". Aus den neun Studenten samt Dekanin Stephanie Adams und ihrem Stellvertreter Rafael Landaeta sprudeln die Fragen nur so heraus. Schließlich haben sie erstmals die Gelegenheit, die Geschäftsführer eines deutschen Familienunternehmens zu interviewen. Die Studenten und Professoren kommen nämlich von der Old Dominion University, einer staatlichen Universität in Norfolk im US-Bundesstaat Virginia.

Der Tag in Maulburg war die letzte Station einer einwöchigen Studienreise für die baldigen Absolventen. Insgesamt sollte ihnen die Exkursion verdeutlichen, wie in technischen Berufen außerhalb der USA gearbeitet wird. Der Besuch unserer Firma und das Treffen mit Sami und Kaya Busch war eines der Highlights ihrer Tour. „Wir haben sehr viel über die Unterschiede zwischen dem amerikanischen und dem deutschen Bildungssystem gelernt und die damit verbundene Arbeitsweise", erklärt ein Student und fügt erstaunt hinzu: „Zum Beispiel wusste ich nicht, dass das Einschreiben an einer Universität in Deutschland quasi nichts kostet. Außerdem war es spannend zu sehen, wie ein so großes, deutsches Familienunternehmen funktioniert." 



Wer von den amerikanischen Studenten nach seinem Abschluss seine Karriere bei Busch starten möchte, muss nicht weit reisen: Unsere amerikanische Vertriebsgesellschaft befindet sich nur 30 Kilometer entfernt vom Campus der Old Dominion University. 


Kategorien
Möchten Sie mehr erfahren?
Nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf (Busch Deutschland):
+49 (0)7622 681-0 Kontaktformular