Erprobte Technik, erprobtes Design -
entscheiden Sie sich für die beste Lösung

TYR WT 0100 - 0730 BV/BP

Tyr – leistungsstark und leise. Die modernen Vakuum- und Überdruckerzeuger.

Tyr – leistungsstark und leise. Die modernen Vakuum- und Überdruckerzeuger.

Die Tyr WT 0100 - 0730 BV/BP gehört zur Familie der bewährten Tyr Drehkolbengebläse von Busch. Mehr Informationen zu Vorteilen, Technologie, Zubehör und Ersatzteilen, Anwendungen sowie eine vollständige Produktübersicht finden Sie auf unserer Baureihenseite Tyr WT.

Baureihenseite TYR WT
Möchten Sie mehr erfahren?
Nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf (Busch Schweiz):
Kontaktformular oder +41 (0)61 845 90 90

Tyr – leistungsstark und leise. Die modernen Vakuum- und Überdruckerzeuger.

Tyr – leistungsstark und leise. Die modernen Vakuum- und Überdruckerzeuger.


Technische Ausführung

Technische Ausführung
Die dreiflügeligen Tyr Drehkolbengebläse arbeiten in der Vakuum- und der Überdruckversion nach dem bewährten Roots- Prinzip: Zwei parallel gelagerte Drehkolben drehen sich gegenläufig in einem Gehäuse. Dabei wird das Fördermedium in die Räume zwischen Rotoren und Gehäuse eingeschlossen, durch die Drehbewegung zum Gasaustritt gefördert und ausgestoßen. Ein Schalldämpfer mit integriertem Ansaugfilter ist der Gebläsestufe vorgeschaltet. Nach der Verdichtung durchströmt das Fördermedium den Auslassschalldämpfer. Der Antrieb erfolgt mit einem Elektromotor über Keilriemen. Der Keilriemenantrieb ermöglicht dabei eine exakte Regelung der Gebläsedrehzahl und stellt dank Hochleistungs-Keilriemen eine ideale Form der Kraftübertragung dar. Zur optimalen Anpassung an sich ändernde Leistungsbedarfe sind die Antriebsmotoren bereits im Standard für Drehzahlregelung vorbereitet.


Zubehör / Technische Optionen

  • C4-Korrosionsschutz-Ausführung
  • Korrosionsschutz-Beschichtung der Gebläsestufe
  • Schalldämmhaube
  • Pulsationsschalldämpfer ohne Absorptionsmaterial
  • Flammensperren
Maßzeichnung TYR WT 0100 - 0730 B
TYR WT 0100 - 0730 B
Technische Daten TYR WT 0100 BV/BP TYR WT 0150 BV/BP TYR WT 0280 BV/BP TYR WT 0390 BV/BP TYR WT 0600 BV/BP TYR WT 0730 BV/BP
Volumenstrom 2,5 - 10,0 m³/min 3,7 - 15,0 m³/min 5,1 - 28,0 m³/min 7,1 - 39,0 m³/min 12,0 - 60,0 m³/min 15,4 - 73,0 m³/min
Max. Druckdifferenz, Vakuumversion (BV) - 500 hPa (mbar) - 500 hPa (mbar) - 500 hPa (mbar) - 500 hPa (mbar) - 500 hPa (mbar) - 500 hPa (mbar)
Max. Druckdifferenz, Druckversion (BP) + 1000 hPa (mbar) + 1000 hPa (mbar) + 1000 hPa (mbar) + 1000 hPa (mbar) + 1000 hPa (mbar) + 1000 hPa (mbar)
Motornennleistung 1,5 - 22,0 kW 3,0 - 37,0 kW 3,0 - 55,0 kW 3,0 - 55,0 kW 11,0 - 90,0 kW 11,0 - 90,0 kW
Gebläsedrehzal 1150 - 4700 min-1 1150 - 4700 min-1 850 - 4700 min-1 850 - 4700 min-1 750 - 4050 min-1 750 - 3550 min-1
Abmessungen (ohne / mit Schalldämmhaube, L x W x H) 690 x 1080 x 1028 / 800 x 1157 x 1082 mm 690 x 1080 x 1028 / 800 x 1157 x 1082 mm 920 x 1218 x 1251 / 1050 x 1269 x 1302 mm 920 x 1218 x 1251 / 1050 x 1269 x 1302 mm 1250 x 1705 x 1660 / 1450 x 1760 x 1732 mm 1250 x 1705 x 1660 / 1450 x 1760 x 1732 mm
Gewicht ca. (ohne / mit Schalldämmhaube) 180 / 295 kg 197 / 312 kg 346 / 535 kg 372 / 561 kg 711 / 1014 kg 750 / 1053 kg
Gaseintritt / -austritt 114 mm 114 mm 159 mm 159 mm 219 mm 219 mm

Technische Ausführung

Technische Ausführung
Die dreiflügeligen Tyr Drehkolbengebläse arbeiten in der Vakuum- und der Überdruckversion nach dem bewährten Roots- Prinzip: Zwei parallel gelagerte Drehkolben drehen sich gegenläufig in einem Gehäuse. Dabei wird das Fördermedium in die Räume zwischen Rotoren und Gehäuse eingeschlossen, durch die Drehbewegung zum Gasaustritt gefördert und ausgestoßen. Ein Schalldämpfer mit integriertem Ansaugfilter ist der Gebläsestufe vorgeschaltet. Nach der Verdichtung durchströmt das Fördermedium den Auslassschalldämpfer. Der Antrieb erfolgt mit einem Elektromotor über Keilriemen. Der Keilriemenantrieb ermöglicht dabei eine exakte Regelung der Gebläsedrehzahl und stellt dank Hochleistungs-Keilriemen eine ideale Form der Kraftübertragung dar. Zur optimalen Anpassung an sich ändernde Leistungsbedarfe sind die Antriebsmotoren bereits im Standard für Drehzahlregelung vorbereitet.


Zubehör / Technische Optionen

  • C4-Korrosionsschutz-Ausführung
  • Korrosionsschutz-Beschichtung der Gebläsestufe
  • Schalldämmhaube
  • Pulsationsschalldämpfer ohne Absorptionsmaterial
  • Flammensperren
Maßzeichnung
TYR WT 0100 - 0730 B
TYR WT 0100 - 0730 B
Technische Daten TYR WT 0100 BV/BP TYR WT 0150 BV/BP TYR WT 0280 BV/BP
Volumenstrom 2,5 - 10,0 m³/min 3,7 - 15,0 m³/min 5,1 - 28,0 m³/min
Max. Druckdifferenz, Vakuumversion (BV) - 500 hPa (mbar) - 500 hPa (mbar) - 500 hPa (mbar)
Max. Druckdifferenz, Druckversion (BP) + 1000 hPa (mbar) + 1000 hPa (mbar) + 1000 hPa (mbar)
Motornennleistung 1,5 - 22,0 kW 3,0 - 37,0 kW 3,0 - 55,0 kW
Gebläsedrehzal 1150 - 4700 min-1 1150 - 4700 min-1 850 - 4700 min-1
Abmessungen (ohne / mit Schalldämmhaube, L x W x H) 690 x 1080 x 1028 / 800 x 1157 x 1082 mm 690 x 1080 x 1028 / 800 x 1157 x 1082 mm 920 x 1218 x 1251 / 1050 x 1269 x 1302 mm
Gewicht ca. (ohne / mit Schalldämmhaube) 180 / 295 kg 197 / 312 kg 346 / 535 kg
Gaseintritt / -austritt 114 mm 114 mm 159 mm
Technische Daten TYR WT 0390 BV/BP TYR WT 0600 BV/BP TYR WT 0730 BV/BP
Volumenstrom 7,1 - 39,0 m³/min 12,0 - 60,0 m³/min 15,4 - 73,0 m³/min
Max. Druckdifferenz, Vakuumversion (BV) - 500 hPa (mbar) - 500 hPa (mbar) - 500 hPa (mbar)
Max. Druckdifferenz, Druckversion (BP) + 1000 hPa (mbar) + 1000 hPa (mbar) + 1000 hPa (mbar)
Motornennleistung 3,0 - 55,0 kW 11,0 - 90,0 kW 11,0 - 90,0 kW
Gebläsedrehzal 850 - 4700 min-1 750 - 4050 min-1 750 - 3550 min-1
Abmessungen (ohne / mit Schalldämmhaube, L x W x H) 920 x 1218 x 1251 / 1050 x 1269 x 1302 mm 1250 x 1705 x 1660 / 1450 x 1760 x 1732 mm 1250 x 1705 x 1660 / 1450 x 1760 x 1732 mm
Gewicht ca. (ohne / mit Schalldämmhaube) 372 / 561 kg 711 / 1014 kg 750 / 1053 kg
Gaseintritt / -austritt 159 mm 219 mm 219 mm

Zubehör und Ersatzteile

  • C4 corrosion protection version
  • Anti-corrosion coating for blower stage
  • Water cooling
  • Acoustic enclosure
  • Pulsation silencer without absorption material
  • Flame arresters material

Downloads

TYR WT 0100 - 0730 BV/BP

Möchten Sie mehr erfahren?
Nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf (Busch Schweiz):
+41 (0)61 845 90 90 Kontaktformular

Busch Vacuum App

Registrieren Sie Ihre Vakuumpumpen. Sparen Sie Zeit, Kosten und Energie!

Busch Vakuumpumpen registrieren und von zeit- und kostensparenden Features profitieren.



Vacuum-App.png

Standard News

Neueste Meldungen