Mehr Badespaß mit Vakuum - Vakuum entleert Schwimmringe in koreanischem Spaßbad

Mehr Badespaß mit Vakuum - Vakuum entleert Schwimmringe in koreanischem Spaßbad

Um die Schwimmringe für tausende von Badegästen über Nacht platzsparend zu lagern, nutzt das koreanische Spaßbad Ocean World eine Vakuumpumpe zum Entlüften.

Haben Sie nach dem Badespaß schon mal eine Luftmatratze zusammengefaltet? Dann wissen Sie, wie anstrengend und langwierig es sein kann, die Luft aus dem Wassermöbel herauszudrücken. Mit einer Vakuumpumpe lässt sich dieser Vorgang drastisch verkürzen und effizienter gestalten.

Das zeigt auch das Beispiel des „Vivaldi Park" östlich der südkoreanischen Hauptstadt Seoul. Zu diesem Ausflugsziel gehört unter anderem die „Ocean World", die laut Eigenwerbung zu den besten vier Erlebnisbädern der Welt gehört. Sie bedeckt die Fläche von vierzehn Fußballplätzen, verfügt über zahllose Attraktionen und kann bis zu 23.000 Besucher auf einmal verkraften.

Diese stürzen sich wagemutig auf einer der rekordverdächtigen Rutschen in die Tiefe oder lassen sich vom Wildwasser des künstlichen „Extreme River" herumwirbeln. Um dabei die Nase oben zu behalten und das Wasserabenteuer unbeschwert zu genießen, können sich die Badegäste große Schwimmringe ausleihen. Die Leihstation hält einige tausend dieser runden Kunststoffschläuche bereit, um die Nachfrage auch bei großem Andrang zu befriedigen. Sie werden für die Kunden mit einer leistungsfähigen Pumpe in kurzer Zeit aufgeblasen.

Bei der Rückgabe müssen sie wieder ins Regal zurück, wo der Platz für pralle Ringe natürlich nicht reichen würde. Die Luft per Hand und Körpergewicht herauszudrücken kommt für den Großbetrieb, zumal in Stoßzeiten, nicht in Frage. Deshalb wird für das Entlüften der Vorgang des Aufblasens umgedreht. Eine Vakuumpumpe saugt die Luft aus dem Schwimmring in wenigen Sekunden ab, die flache Hülle kann anschließend mühelos gefaltet und zurückgelegt werden.

Busch hat für diese Anwendung eine Drehschieberpumpe R 5 RA 0025 geliefert.
 


„World of Vacuum" auch als Newsletter!
Jetzt abonnieren und immer Neues und Spannendes aus der Welt des Vakuums erfahren.

ANMELDEN

* Ich möchte den vierteljährlich erscheinenden „World of Vacuum"-Newsletter von Busch per Email erhalten. Diese Einwilligung kann jederzeit am Ende des E-Mail-Newsletters widerrufen werden.

Möchten Sie mehr erfahren?
Nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf (Busch Schweiz):
+41 (0)61 845 90 90 Kontaktformular