Ideale Vakuumlösungen für die Kunststoffindustrie

Maulburg, Deutschland Busch Vacuum Solutions präsentiert auf der Swiss Plastics Expo in Luzern die neuesten Vakuumlösungen für die Kunststoffver- und bearbeitung. Auf unserem Messestand stellen wir mit unserer Klauen-Vakuumpumpe MINK MV eine betriebssichere und wirtschaftliche Vakuumlösung vor, die von einfachen Anwendungen im Bereich der Materialzuführung bis hin zu individuellen Extruderentgasungsanlagen zum Einsatz kommen.
Wirtschaftliche Vakuumlösung für den Einsatz in der Kunststoffver- und bearbeitung: Die Klauen-Vakuumpumpe MINK MV 0312 B. Quelle: Busch Dienste GmbH
Wirtschaftliche Vakuumlösung für den Einsatz in der Kunststoffver- und bearbeitung: Die Klauen-Vakuumpumpe MINK MV 0312 B. Quelle: Busch Dienste GmbH

MINK Klauen-Vakuumpumpen werden bei der pneumatischen Materialzuführung an Extruder und Spritzgiessmaschinen zur Erzeugung des notwendigen Unterdrucks eingesetzt. Durch ihre hohe Energieeffizienz und durch den verschleissfreien Betrieb sind Klauen-Vakuumpumpen die wirtschaftlichste Lösung bei der pneumatischen Saugförderung von Granulaten. 

Grundsätzlich eignen sich MINK Klauen-Vakuumpumpen auch für den Einsatz in Vakuumzentralanlagen, die das Vakuum für die Materialzuführung an allen Spritzgiessmaschinen oder Extrudern generieren. Durch eine zusätzliche Vakuumversorgung sind hohe Energieeinsparpotentiale möglich. 

Mit der neuen MINK MV Serie ist es uns gelungen, Klauen-Vakuumpumpen zu entwickeln, die äusserst kompakt und effizient arbeiten. Die neue Baureihe funktioniert, wie die Vorgänger-Baureihe auch, nach dem trockenen und berührungsfreien Klauenprinzip. Dadurch sind keine Betriebsmittel im Verdichtungsraum notwendig, sodass alle damit verbundenen Wartungsarbeiten wie Öl- oder Filterwechsel entfallen. Durch den berührungsfreien Betrieb entsteht keinerlei Verschleiss und somit müssen auch keine Verschleissteile ausgetauscht werden.

Bereits seit mehr als 20 Jahren werden MINK Klauen-Vakuumpumpen bei der Extruderentgasung eingesetzt. Die langjährige Erfahrung bei der Entgasung von Kunststoffmassen beim Extrudieren, das Know-how in der Abscheidetechnik sowie der ständige Austausch mit Kunden ermöglichen es uns, neben standarisierten Entgasungsanlagen auch massgeschneiderte Lösungen für Kunden im Kunststoff- und Kautschukbereich anzubieten. 

Besuchen Sie den Busch Messestand in Halle 1, Stand B1043.


Kategorien
Möchten Sie mehr erfahren?
Nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf (Busch Schweiz):
+41 (0)61 845 90 90 Kontaktformular