Absaugen

Erfahren Sie mehr über den Einsatz von Vakuum und Überdruck beim Absaugen, Entfernen oder Ableiten von Gasen, Flüssigkeiten und Farbstoffen, wie beispielsweise bei der Abwasserbeseitigung, der Entsorgung von Abfällen in der Lebensmittelverarbeitung, bei zentralen Staubsaugeranlagen und vielem mehr.

Absaugen mit Vakuum

Wo wird Vakuum oder Druckluft in Absaugungs- bzw. Entsorgungsprozessen eingesetzt?
Vakuum wird in einer Vielzahl unterschiedlicher Anwendungen verwendet, bei denen die Entfernung, bzw. Entsorgung von Nebenprodukten notwendig ist. Diese Anwendungen reichen von
der Fleischverarbeitung - z. B. der Rückenmarkabsaugung oder der Entfernung von Schlachtabfällen - bis zur Holzverarbeitung, zum Absaugen oder Abblasen von Spänen oder Stäuben.
Die Vakuumtechnik, die in diesen Anwendungen eingesetzt wird ist abhängig vom benötigten Saugvermögen der erforderlichen Druckdifferenz, bzw. Vakuumniveau. Verschiedene Gebläsebauarten für die Vakuum- und Überdruckerzeugung kommen dabei ebenso zum Einsatz wie andere Verdichtungsprinzipien.
Wichtig ist auch die Auswahl der richtigen Abscheidetechnik, mit
der sichergestellt wird, dass die zu entfernenden Produkte nicht in Kontakt mit der eingesetzten Vakuumpumpe oder dem Gebläse kommen.

Welche Busch Technologien sind speziell für Entsorgungsprozesse geeignet?
Die Vakuumpumpen und Gebläse, die am besten für Prozesse geeignet sind, in denen Gase, Flüssigkeiten oder Farbstoffe ab-
gesaugt werden, definieren sich durch das zu entfernende Material und ergänzend Faktoren wie die Fördermethode und -strecke. Die Auswahl geeigneter Vakuumpumpen und Gebläse ist dem entsprechend groß.

Mink Klauen-Vakuumpumpen werden immer eingesetzt, wenn
relativ trockenes und empfindliches Material entfernt und/oder abtransportiert werden soll. Das berührungsfreie Mink Klauen-Verdichtungsprinzip erfordert keine Betriebsflüssigkeiten. Dadurch sind Mink Klauen-Vakuumpumpen die wirtschaftlichsten industriellen Vakuumpumpen überhaupt.
Neben der Mink Klauen-Vakuumpumpe, wird die bewährte R 5 Drehschieber-Vakuumpumpe eingesetzt, wenn ein hohes Vakuum erforderlich ist. Diese robusten Vakuumerzeuger sind ölgeschmiert und auch in einer wasserdampfbeständigen Version verfügbar. Sie sind bestens geeignet für die Entfernung von feuchten, nassen und schweren Materialien.
Wenn relativ hohe Volumenströme erforderlich sind, sind die erste Wahl Samos Seitenkanalgebläse oder ein Tyr Drehkolbengebläse. In einer Vielzahl von Baugrößen und Varianten lassen sie sich optimal für jede dieser Anwendungen auslegen.
Alle unserer Vakuumpumpen und Gebläse können mit einer umfassenden Auswahl von Abscheidern ausgerüstet werden, um sicherzustellen, dass die 
zu entsorgenden Materialien vollständig vom  Förderluftstrom getrennt werden.

Beispiele für die Nutzung von Vakuum in Entsorgungsprozessen:
 

  • Vakuumkanalisation von feuchten Abfällen von Passagierflugzeugen
    und -schiffen
  • Abfallentsorgung – bei der Lebensmittelproduktion
  • Zentrale Staubsauganlage - für die effiziente Vakuumreinigung
  • Absaugung von Körperflüssigkeiten - bei dentalen und operativen
    Eingriffen.
Möchten Sie mehr erfahren?
Nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf (Busch Schweiz):
+41 (0)61 845 90 90 Kontaktformular

Passende Produkte

Standard News

Themen News
  • Enorme Energieeinsparung bei der Absaugung von Bordabfällen
    Die Erfahrung der LSG Sky Chefs FRA ZD GmbH zeigt, dass mit dem Tyr-Drehkolbengebläse der Firma Busch Vakuumpumpen und Systeme enorme Energie- und Wartungseinsparungen bei der Saugförderung von...

Standard News

Neueste Meldungen