Erprobte Technik, erprobtes Design -
entscheiden Sie sich für die beste Lösung

Mink MV – Für industrielle Anwendungen im Grobvakuumbereich

Mink MV Klauen-Vakuumpumpen sind das Ergebnis der konsequenten Weiterentwicklung der Klauen-Vakuumtechnologie vom Marktführer im Bereich trockener Klauen-Vakuumpumpen. Basierend auf jahrzehntelanger Erfahrung mit dieser Technologie aus unzähligen Anwendungen ist die Mink MV-Baureihe in wesentlichen Bereichen signifikant verbessert worden. Die optimierte Schalldämpfung der Mink MV, nach den neuesten Erkenntnissen des Akustikdesigns gefertigt, ermöglicht einen niedrigen Geräuschpegel, der das Betreiben der Vakuumpumpe selbst in der Nähe von Arbeitsplätzen erlaubt.

Aufgrund der durchdachten Klauen- Vakuumtechnologie erreicht die Mink MV einen außerordentlich hohen Wirkungsgrad, der sich positiv auf das Saugvermögen und den Energieverbrauch auswirkt. Mink MV Klauen-Vakuumpumpen arbeiten äußerst effizient. Dadurch lässt sich ein Einsparpotential bei den Gesamtbetriebskosten von bis zu 60 % im Vergleich zu herkömmlichen Vakuumerzeugern realisieren. Die kompakten Abmessungen der Mink MV ermöglichen die Installation auf kleinster Fläche.
 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Neueste Klauen-Vakuumtechnologie
  • Leise: niedrigstes Geräuschniveau durch modernes Akustikdesign, direkt am Arbeitsplatz aufstellbar
  • Effizient: geringer Energieverbrauch, minimale Betriebskosten
  • Kompakt: kleinster Platzbedarf in dieser Leistungsklasse

Möchten Sie mehr erfahren?
Nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf (Busch Österreich):
+43 (0)2262 75665-0 Kontaktformular

Zubehör und Ersatzteile

Optimale Leistung und Zuverlässigkeit

  1. Ansaugfilter
  2. IEC oder NEMA-Standardmotor
  • Filter für Vakuumbegrenzungsventil
  • Original Busch Getriebeöle


Optionale Auslegungen

Mink MV

ATEX-Kompatibilität
Mink MV Klauen-Vakuumpumpen sind auch in Versionen erhältlich, die den EU-Richtlinien für explosionsgefährdete Bereiche (ATEX) entsprechen.

Aqua-Version
Für Anwendungen, bei denen feuchte Gase oder Dämpfe gefördert werden, gibt es die Aqua-Version mit spezieller Korrosionsschutzbeschichtung.

Sauerstoff-Version
Zum Fördern von Gasgemischen, die einen Sauerstoffanteil von über 21 % aufweisen, steht eine Sauerstoff-Version zur Verfügung, die alle Sicherheitsauflagen erfüllt, um ein gefahrloses Absaugen von Gasen mit erhöhten Sauerstoffanteilen zu gewährleisten.


Drehzahlregelung
Zur optimalen Anpassung an sich ändernde Leistungsbedarfe sind über Frequenzumrichter drehzahlregelbare Versionen verfügbar, wodurch sich weitere Energieeinsparungen realisieren lassen.

Gasdichte Ausführung
Die gasdichte Ausführung für Anwendungen, bei denen kritische, z. B. toxische Gase gefördert werden, reduziert Leckagen auf ein absolutes Minimum.


Produktübersicht

Baureihe Mink MV

Anwendungen

Die effiziente und zuverlässige Vakuumerzeugung für viele industrielle Anwendungen

Holzbearbeitung
Zum Vakuumspannen auf CNC-Bearbeitungsmaschinen etabliert sich die Mink Klauen-Vakuumtechnologie mehr und mehr und wird von führenden Herstellern von Holzbearbeitungsmaschinen standardmäßig eingebaut. Endkunden schätzen die hohe Betriebssicherheit, den geringen Wartungsaufwand und die hohe Betriebskostenersparnis gegenüber herkömmlichen Vakuumerzeugern. Neben dem Vakuumspannen werden Mink Vakuumpumpen in der Holzbearbeitung auch eingesetzt zum:
 

  • Form- und Furnierpressen
  • Laminieren
  • Vakuumtrocknen
  • Handling
     

Pneumatische Förderung
Bei der pneumatischen Förderung von Schüttgütern haben sich Mink Vakuumpumpen als Industriestandard durchgesetzt. Hauptsächlich werden sie in der Kunststoffindustrie zum Transport der Kunststoffgranulate vom Silo über Trockner zu Extrudern oder zu Spritzgießmaschinen verwendet. Neben vielen anderen Branchen werden Mink Klauen-Vakuumpumpen in der Lebensmittelindustrie auch für den Transport von schüttfähigen Nahrungsmitteln bzw. -zutaten verwendet. Durch ihre konstante Saugleistung kann die Förderung zuverlässig dosiert werden, und durch den betriebsmittelfreien Betrieb ist eine Kontamination des Schüttgutes ausgeschlossen.

Kunststoffverarbeitung
In vielen Anwendungen bei der Kunststoffverarbeitung werden Mink Klauen-Vakuumpumpen eingesetzt. Neben der bereits erwähnten pneumatischen Materialzuführung sind die Entgasung von Kunststoffmassen in Extrudern, das Evakuieren von Spritzgießformen oder das Tiefziehen von Kunststofffolien wichtige Einsatzgebiete der Mink Klauen-Vakuumtechnologie.


Lebensmittelindustrie
Für Prozesse in der Lebensmittelherstellung und -verarbeitung, in denen betriebsmittelfreies Vakuum gefordert wird, sind die Mink Klauen-Vakuumpumpen prädestiniert. Beim Handling von Kartonagen und beim Verpacken in Kartons, bei der Befüllung von Flaschen, Tuben und anderen Gebinden sind sie die idealen Vakuumerzeuger und sorgen bei der Herstellung von Blister- oder tiefgezogenen Verpackungen für betriebsmittelfreies Vakuum. Beim Palettieren oder Kommissionieren von verpackten Lebensmitteln mit Robotern liefert die Mink Vakuumtechnologie zuverlässig das Vakuum für jeden einzelnen Saugnapf zum Fixieren und zum Transport der Ware. Bei der Abfüllung von Lebensmitteln in Schlauchbeutel regeln Mink Klauen-Vakuumpumpen den Transport des Folienbeutels beim kontinuierlichen Verpackungsvorgang.

Medizintechnik

Mink Klauen-Vakuumpumpen dienen der Bereitstellung von Vakuum in den Behandlungsräumen von Krankenhäusern und anderen medizinischen Einrichtungen. Meist sind diese zentral installiert und an ein Rohrleitungsnetz angeschlossen, das in Behandlungsräume führt, um dort medizinische Geräte anzuschließen, die mit Vakuum arbeiten. Ihre hohe Verfügbarkeit ermöglicht einen hohen Sicherheitsfaktor in diesem sensiblen Bereich.

Zentralanlagen
Mink Klauen-Vakuumpumpen eignen sich hervorragend als einzelne Vakuummodule in einer zentralen Vakuumversorgung. Busch liefert maßgeschneiderte Vakuumzentralanlagen für alle Branchen. Immer wenn ein ölfreier Betrieb Grundvoraussetzung ist, können Vakuumzentralanlagen von Busch mit Mink Klauen-Vakuumpumpen ausgestattet werden.

… und viele mehr!


Möchten Sie mehr erfahren?
Nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf (Busch Österreich):
+43 (0)2262 75665-0 Kontaktformular

Standard News

Neueste Meldungen