Busch erfolgreich auf der Fakuma 2017

Maulburg, Germany Auf großes Interesse stieß unser Messeauftritt bei den mehr als 48.000 Besuchern der internationalen Fachmesse für Kunststoffverarbeitung in Friedrichshafen. Das Fachpublikum nutze die Gelegenheit, um sich mit unseren Vakuumexperten über besonders energieeffiziente und wirtschaftliche Vakuumlösungen auszutauschen. Denn Vakuumtechnologie spielt in vielen Anwendungen bei der Kunststoffver- und -bearbeitung eine zentrale Rolle.
PR_Fakuma_Post.JPG

Besonders beindruckt zeigten sich die Besucher aus 25 Ländern von der neuesten Generation von Mink MV Klauen-Vakuumpumpen, die optimal für den Einsatz in der pneumatischen Materialförderung sowie zur Entgasung von Kunststoffen geeignet sind. Durch das berührungsfreie Verdichtungsprinzip ist ein annähernd wartungsfreier Betrieb möglich. Mink Klauen-Vakuumpumpen zeichnen sich bei allen Anwendungen durch ihre hohe Energieeffizienz aus, die durch den Einsatz von frequenzgerelten Antriebsmotoren noch weiter gesteigert werden kann.

Viele Besucher des Busch-Messtandes waren an den Vakuumlösungen zur Entgasung bei der Kunststoffextrusion interessiert. Eine optimale Entgasung aller Kunststoffe garantieren die Vakuumsysteme der Plastex-Baureihe, die speziell zur Entgasung in Extrudern entwickelt wurden. Sie lassen sich individuell an die zu verarbeitenden Materialien, Extrudertype und den Materialdurchsatz abstimmen.

Weiter informierten sich die Besucher der Fakuma am Messestand von Busch über das Thema Energieeffizienz. Vor allem für Besucher, die sich in ihren Betrieben intensiv mit Energiemanagement nach ISO 50.001 auseinandersetzen, war das Thema Energieeffizienz bei der Vakuumerzeugung von großer Bedeutung. Wichtig dabei ist, so die Vakuumspezialisten von Busch, dass beispielsweise komplette Prozesse energetisch durchleuchtet werden, um die Vakuumtechnik möglichst ressourcenschonend einsetzen zu können. 

Möchten Sie mehr erfahren? Kontaktieren sie uns!


Kategorien
Möchten Sie mehr erfahren?
Nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf (Busch Österreich):
+43 (0)2262 75665-0 Kontaktformular